Reisebüro Möseneder
Termin:    So, 29.08. - Fr, 03.09.2021
 Preis pro Person:   im Doppelzimmer € 399,00
    EZ- Zuschlag € 75,00
    Aufzahlung Halbpension € 60,00 
    Reiseversicherung € 33,00

 

Jesolo, einer der bekanntesten Badeorte mit ihren kilometerlangen Stränden verbindet Meer und Sand in einer gelb-blauen Linie mit feinen Sandkörnern, die wie Goldstaub in der Sonne glänzen. Die beiden Haupteinkaufsstraßen mit vielen Geschäften, Bars und Restaurants verwandeln sich abends in eine Fußgängerzone. Der goldene Sandstrand lädt zum Sonnen um Baden im Meer ein. 

HOTEL VENEZIA LA VILLETTA***

Lage: Das Hotel befindet sich in zentraler, ruhiger Lage direkt am Meer. Auf der rechten Seite, nur 100 Meter entfernt gelangen Sie zur belebten Piazza Mazzini, 100 Meter nach links, gelangen Sie zum Aurora Platz mit einem Amphitheater.

Hotelbeschreibung: Das Hotel verfügt über ein Restaurant, unbegrenzten kostenfreien Internetzugang, kostenlosen Fahrrad-Service, einen Privatstrand und eine Terrasse mit Live-Musik-Piano-Bar mit Blick auf die längste Fußgängerzone Europas. Für die kleinen Gäste bietet der Garten im Restaurant einen eingezäunten Spielplatz mit Rutschen und Schaukeln.

Zimmer: Alle Zimmer sind mit großen Balkonen, Fernseher, Safe, elektrische Rollläden, Klimaanlage, und Fön ausgestattet.

Verpflegung: Frühstücksbuffet, bei Halbpension reichhaltiges Buffet mit Salat und Gemüse

Strand: 1 Sonnenschirm und 2 Liegestühle pro Zimmer inklusive

Anreise: Geboltskirchen (die genauen Abfahrtszeiten werden noch rechtzeitig bekannt gegeben) Zustiegsstellen nach Vereinbarung – Salzburg – Villach – Tarvis – Udine – Jesolo

 

Inkludierte Leistungen:

- Busfahrt mit modernem Reisebus

- 5x Übernachtung mit Frühstück im 3*** Hotel Venezia La Viletta

- Sonnenschirm und Liegestuhl am Strand

 

 

 

30 April

BAD HEVIZ, Ungarn

Termin:    Fr, 30.04. - Fr, 07.05.2021
Preis im Doppelzimmer:   Hotel Ensana Premium € 720,00 
     
     
    EZ-Zuschlag € 120,00
    Reiseversicherung € 47,00

 

Reiseleitung: Gottfried Roithinger

 

Der Kurort Heviz hat 6.000 Einwohner und liegt nur wenige Kilometer vom Plattensee entfernt am Fuße der bewaldeten Bakony-Berge. Genießen Sie diese Woche entweder im hoteleigenen Thermalbad mit Kuranwendungen, im Thermalsee oder bei einem Spaziergang zur Stadt Heviz mit unzähligen Geschäften. Die naheliegenden Weinberge mit verschiedenen Buschenschänken laden zum Besuch ein.

 

Das Ensana Premium Hotel liegt nahe dem Stadtzentrum, in der Grünanlage von Bad Heviz und ist nur 5 Gehminuten vom Thermalsees entfernt. Es bietet Ihnen heilsames Thermalwasser und speziellen Heilschlamm für zahlreiche medizinische Anwendungen, die direkt im Hotel durchgeführt werden. Das Angebot an Heilkuranwendungen, welches die unvergleichliche Hévízkur, klassische balneotherapeutische Behandlungen und modernste Therapien umfasst, widmet sich vorrangig der Behandlung von Problemen des Bewegungsapparates. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, sich in unserem Spa-Bereich oder in dem geräumigen Pool-Bereich zu entspannen und unseren 4-Sterne-Superior-Service zu genießen. Unser erfahrenes und zuvorkommendes Team verwöhnt Sie mit erstklassigem Service. Vollendet wird Ihre Erfahrung bei uns durch das Erleben feinster Gastronomie während Ihres Aufenthaltes

 

Wellness:

Schwimmhalle (10,3 x 16,3 m Wassertemperatur von 28° C, Whirlpool, Thermalhallenbad mit 2 Becken (11,8 x 7,6 m und 12,6 x 8,7 m, 33° C und 37° C), 200 m² großes Erlebnisbad mit Unterwassermusik und am Abend mit Lichteffekten, Bio(Aroma)Sauna, finnische Sauna, Infrarotkabine, Dampfkabine, Erlebnisdusche, Ruhebereich, im Garten finnische Blockhaussauna mit Saunashow mehrmals die Woche

Hotelbeschreibung:

Das klimatisierte 4-Sterne-Superior-Hotel verfügt über 203 komfortabel eingerichtete Zimmer und 7 Suiten, stolze sechs Schwimmbecken, eine umgestaltete Saunawelt und ein professionelles Gesundheitszentrum. Alle Zimmer verfügen über einen Balkon, Badezimmer, Haartrockner, Bademantel, LCD-Fernseher, Safe, Telefon, gratis WiFi.

 

Inkludierte Leistungen:

          7 x Übernachtungen im 2- Bett-Zimmer

          Begrüßungscocktail

          Halbpension: Frühstück und Mittag- oder Abendessen (1 alkoholfreies Getränk zur Hauptmahlzeit)

          unbegrenzte Badbenutzung sowie die erneuerte Saunalandschaft (Schwimmhalle, Whirlpool, Thermalhallenbad mit 2 Becken, großes Erlebnisbad)

          Benutzung von Fitnessraum

          Gruppensportprogramme: Fitnessgymnastik, Aqua-Fitness, Nordic Walking Unterricht

          wöchentlich mehrmals abends stimmungsvolle Live-Musik

          1x ärztliche Untersuchung, 6x vom Arzt vorgeschriebene Behandlungen, Trinkkur

          Bademantel-Service

          Kostenloses Internet (Free WiFi), Kurtaxe

 

Termin:    Mo, 22.03 - Fr, 26.03.2021   
 Preis pro Person:   im Doppelzimmer € 369,00
     
    EZ - Zuschlag € 60,00
    Reiseversicherung € 33,00
    Aufpreis Badetücher € 10,00

 

 

Die Gemeinde Moravske Toplice erstreckt sich im östlichen Teil von Prekmurje auf einer 144 km² großen Fläche. Das Thermalbad Moravske Toplice liegt am Rande der Tiefebene, im Dreiländereck von Österreich, Slowenien und Ungarn. Die gut erhaltene natürliche Umwelt ist die Grundlage des touristischen Angebotes. Vor allem aber die langjährige touristische Tradition, welche sich in den drei Jahrzehnten in der Perle des Heiltourismus im Norden Sloweniens gestaltet hat – im Naturpark „Terme 3000“ in Moravske Toplice.

Aus einer Tiefe von zweitausend Metern sprudelt die gewaltige Kraft des „Schwarzen Thermalwassers“. Das schwarze Thermalwasser von Moravske Toplice wurde bereits 1964 als natürliches Heilmittel erklärt. An seiner Quelle hat das Wasser 72° C. Es ist trüb, salzig und riecht leicht nach Erdöl. Es ist hypertonisch, hyperthermal und enthält Natriumchloridcarbonat. Da das an Hydrogencarbonatreiche Wasser gewöhnlich kalt ist, ist die Quelle mit heißem Wasser noch wertvoller. Das Baden in diesem Wasser wirkt wohltuend, erfrischt den Körper (und den Geist), steigert die Durchblutung, mindert die Nervenspannung und hilft der Haut an der Sonne schneller zu bräunen.

Die Terme 3000 ist ein Paradies für alle die nach Erlebnissen, Aktivurlaub und Gesundheit suchen. Die Entspannung beim Wasserspaß und die Wellness-Zentren, das reiche Sport- und Unterhaltungsangebot, das Entdecken der Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten werden Ihnen nicht erlauben, die in der Terme 3000 verbrachten Tage zu vergessen. Mit den Thermalquellen wurde eine Zauberwelt der Wassererlebnisse geschaffen, wo im Sommer als auch im Winter 5.000 m² Wasserflächen auf Sie warten. Es stehen 26 Außen- und Innenschwimmbecken mit „schwarzem“ Thermomineral- oder mit natürlichem Wasser zur Wahl.

Hotelbeschreibung – Hotel Termal****:

252 Betten – 113 Doppelzimmer und 26 Einbettzimmer, vollklimatisiert, Friseur, Hotelschwimmbad (Hallen- und Freibad mit Thermal- und vorgewärmtem Quellwasser), ein neues Becken mit infiltriertem Thermomineralwasser „schwarzes Wasser“ im renovierten Schwimmbad, ein neuer Wintergarten, ein Ruheplatz mit Liegestühlen und Sauna.

Unbeschränkte Benutzung von Bädern in der Terme 3000.

Zimmerbeschreibung: Bad mit Badewanne oder Dusche, WC, Bademantel, Haartrockner, Telefon mit Durchwahl, Minibar, Fernseher mit Satellitenprogramm.

Restaurant: Frühstücks- und Abendbuffet, Salat- und Dessertbuffet, Aperitifbar

Fahrtroute:

Geboltskirchen (Abfahrt um 8.00 Uhr - Büro) – Wels – Pyhrn – Graz – Leibnitz - Mureck – Bad Radkersburg – ca. 20 km entfernt im Slowenischen Bäderdreieck liegt der bekannte Badeort Moravske Toplice

Inkludierte Leistungen:

          Busfahrt mit modernem Reisebus

          Busjause bei Anreise

          4 x Übernachtung mit Halbpension im **** Hotel Termal

           (Frühstücks- und Abendbuffet mit Salat- und Dessertbuffet)

          2x Kaffee und Kuchen

          Bademantel während des gesamten Aufenthaltes

          Täglich unbegrenzter Aufenthalt in der Badelandschaft

          Halbtagesausflug im Raum Moravske Toplice

          1x täglich Eintritt in der Hotelsauna